Die Liste für Umwelt und Natur
Suche

Terminänderung – 800 Jahre Margetshöchheim – nächster Planungstermin 1. März, 19 Uhr

ACHTUNG der Termin wird kurzfristig verschoben. Neuer Termin:

1. März 2024 ab 19 Uhr im Sitzungssaal der Gemeinde Margetshöchheim.

Im Jahr 2027 feiert Margetshöchheim sein 800-jähriges Bestehen. Das Jubiläumsjahr soll von allen Bürgerinnen und Bürgern mit Leben gefüllt werden. Es soll ausdrücklich keine Veranstaltung der Gemeinde sein, so Bürgermeister Brohm. Jeder ist aufgerufen mitzuwirken.

Am Freitag, dem 13.10. fand der Startschuss zur Planung des Jubiläums statt.

Nächster Termin ist der 30. Januar 2024 ab 19 Uhr im Rathaus. Hierzu ist jeder eingeladen, der Ideen hat oder auch erstmal zuhören möchte. Wem 19 Uhr zu früh ist, kann jederzeit auch noch später dazustoßen.

Kann ebenso interessant sein:

Repair-Café Margetshöchheim übergibt Spende

Mitarbeiter des Repair-Cafés Margetshöchheim übergeben die Spende an das Maltheser TherapieBegleitHundeTeam. Deren Leiterin, Anette Wolf, nimmt die Spende entgegen.   Die fünfte Spende des Repair-Cafés

Bericht vom 13. Repair-Café

Trotz Regenwetter und noch Pfingstferien fanden etliche Besucher am 1. Juni den Weg ins Margetshöchheimer Repair-Café. Es kamen 30 Elektrogeräte, Fahrräder und Nähsachen zu den

Es führt über den Main. Eine Brücke …

Am 6.6.24 wurde in der BR-Sendung quer eine Zusammenfassung des Stegbaues gezeigt: https://www.br.de/br-fernsehen/sendungen/quer/240606-quer-brueckenstreit-100.html Die Historie des Stegbaus finden Sie übrigens auch auf unserer Website: https://archiv.margetshoechheimer-mitte.org/sonderseiten/sonderseitemainsteg/index.html